Diese Seite verwendet Cookies und Google-Analytics. Durch klick auf den blauen Button "Akzeptieren" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechender Datenübergabe  an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

Kinderschutz geht jeden an

Kinderschutzbeauftragte

Antje Schubert, Tel: 0173-5133188
kinderschutzbeauftragte [a] sg-schwanebeck-98.de
 
Vertretung: N.N., Tel: 
kinderschutzbeauftragter [a] sg-schwanebeck-98.de


Was ist Kinderschutz?

Sportvereine übernehmen Verantwortung für das Wohl der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist von Respekt, Wertschätzung und Vertrauen geprägt.

Dazu gehört auch der Schutz vor Vernachlässigung, Misshandlung und sexueller Gewalt sowie
vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen und vor Diskriminierungen aller Art. Kinder- und Jugendarbeit im Sport lebt von der vertrauensvollen Zusammenarbeit untereinander. Die Trainer sorgen dafür, dass die Regeln der jeweiligen Sportart eingehalten werden, insbesondere übernehmen sie eine positive und aktive Vorbildfunktion im Kampf gegen Doping und Medikamentenmissbrauch sowie gegen jegliche Art von Leistungsmanipulation. Gegen fremdenfeindliches, diskriminierendes, rassistisches, sexistisches und/oder gewalttätiges verbales und nonverbales Verhalten nehmen sie aktiv Stellung. In Konflikt- oder Verdachtsfällen ziehen sie professionelle, fachliche Unterstützung hinzu und informieren Ansprechpartner im Verein oder beim KSB.

Wenn es Fragen oder Probleme gibt, könnt ihr euch vertrauensvoll an einen unserer Kinderschutzbeauftragten wenden. Wir behandeln Euer Anliegen selbstverständlich vertraulich und bereden mit Euch die eventuell notwendigen Schritte.

Der Verein hat für sich geeignete Dokumente entwickelt und auch Vorträge dazu gehalten. Eine Auswahl dazu findet ihr unter Kinderschutz Dokumente und Kinderschutz Vorträge.


Kein Raum für Missbrauch

Bei Fragen allgemein zum Missbrauch könnt Ihr euch auch an den Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs wenden.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0800 2255530 anonym und kosntenfrei


Gütesiegel Kinderschutz

DonGiovanni 2015_103Am 09.05.2015 wurde anlässlich des 15. Don Giovanni Cup durch den KSB Barnim in Vertretung durch Ronald Kühn und den amtierenden Landrat Carsten Bockardt das Gütesiegel Kinderschutz des KSB Barnim überreicht. Die Sportgemeinschaft SG Schwanebeck 98 e.V. erhält dieses Gütesiegel mit der laufenden Nummer 001 als erster Sportverein im Barnim.

Der Beitrag auf ODF-TV zur Übergabe.

Dieses Gütesiegel konnten wir jedes Jahr seit dieser ersten Verleihung in 2015 immer wieder erreichen.

 KSB guetesiegel kinderschutz

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Siegel 311219

Verliehen am 09.05.2015
durch KSB Barnim für den
SG Schwanebeck 98 e.V.