Diese Seite verwendet Cookies, Microsoft (OneDrive), Matomo (ehemals PIWIK), Schulengel GmbH und gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft (betterplace). Durch klick auf den blauen Button "Akzeptieren" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechender Datenübergabe und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

Mitgliedschaft

Scheine für Vereine

Wir sammeln wieder mit Eurer Hilfe

joomplu:4242

joomplu:4243

Sehr geehrte Damen und Herren,

in etwas mehr als einer Woche ist es soweit, dann beginnt das neue Sportveranstaltungsformat "Sport im Park".

Vorab möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich bei Ihnen für Ihr Engagement und Bereitschaft bedanken, dieses neue Outdoor-Format zu unterstützen.

Ich bin davon überzeugt, dass dieses breit gefächerte Sportangebot einige BürgerInnen ansprechen dürfte und sich diese auf die jeweiligen Sportkurse freuen werden.

Die Pressemitteilung ist draußen und so sollten die Bürgerinnen und Bürger über alle bekannten Medienwege über "Sport im Park" informiert werden.

https://www.bernau.de/de/rathaus-service/aktuelles/stadtnachrichten/artikel-im-stadtpark-wird-es-sportlich.html

Anbei schicke ich Ihnen die Übersicht für die beiden Juni-Wochen zu und hoffe dass diese Kursanzahl so beibehalten werden kann.

Ich möchte Sie darum bitten, in jedem Kurs die TeilnehmerInnen anhand einer Strichliste zu zählen, damit wir so wissen, welcher Kurs wie gut angenommen wird.

Zudem empfehle ich den ÜbungsleiterInnen vorab eine Liste anzufertigen, was für die entsprechenden Kurse an zusätzlichem Equipment benötigt wird, um vor Ort alles dabei zu haben.

Die TeilnehmerInnen finden sich gemäß der Pressemitteilung (s. Link) am Stadtgärtnerhaus ein. So können Sie sie dort abholen und sich einen geeigneten Platz im Stadtpark suchen.

Sie haben die Möglichkeit die Aufwandsentschädigung (25,00 € Brutto pro

Zeitstunde) als Teilabrechnung zu Ende Juni oder als Gesamt im September einzureichen. Hierbei möchte ich Sie daran erinnern, dass ein Vermerk der Umsatzsteuerbefreiung sofern möglich sichtbar sein muss.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Bei eventuellen Vorkommnissen bitte ich Sie, mich im Nachgang zeitnah zu informieren, um bestmöglich und im Rahmen meiner Möglichkeiten reagieren zu können.

Über sonstige Feedbacks nach der ersten und/oder zweiten Woche freue ich mich ebenfalls.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Spaß beim Durchführen Ihrer Sportkurse.

Freundliche Grüße

Im Auftrag

Benedikt Kniehl

Sportbeauftragter

SG Schule, Sport, Jugend und Zuwendungen

KSB Kinderschutzsiegel gültig bis 31.12.2024

Verliehen am 09.05.2015
durch KSB Barnim für den
SG Schwanebeck 98 e.V.

 

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Keine Internetverbindung